Sonntag, 13. März 2005

mainz gerettet, rostock abgestiegen?

Schalkes 1:0-Sieg gegen Bayern München besiegelte am 25. Liga-Spieltag auch das Ende von Hansa Rostocks Erstligazugehörigkeit. Das bestätigte DFL-Geschäftsführer Wilfried Straub im Rahmen eines VfLog-Exklusivinterviews in der Arena auf Schalke.

"Sie müssen sich doch nur mal den nächsten Spieltag ansehen, das spricht doch eine klare Sprache", so Straub. Am kommenden Samstag spielt Bayern zu Hause gegen Rostock, Schalke muss am Sonntag in Mainz ran. Der Ausgang der Partien sei nach Straub nur noch Formsache: "Die überheblichen Knappen unterliegen dann 3:1 am Bruchweg, Bayern gibt Gas und putzt Rostoch 2:1 weg. Damit es möglichst bald wieder eng wird an der Tabellenspitze."
Das hieße im Umkehrschluss nicht nur, dass die Miniserie der Hansa-Kogge ein abruptes Ende fände, sondern auch, dass Konkurrent Mainz dann bereits 10 Punkte enteilt - und damit wohl nicht mehr einzuholen wäre. Der VfL, derzeit auf Tabellenplatz 14, steht für einen Abstieg definitiv nicht zur Verfügung, auch Nürnberg (13.) scheint mintalbedingt unabsteigbar.

Allerdings: Dieser Gang der Dinge ist nur ein mögliches Szenario. Gelegener käme mir persönlich folgendes: Der Drei-Punkte-Vorsprung von Schalke währt bis zum 34. Spieltag. Dann rettet sich Freiburg mit einem 1:0 gegen Schalke auf Tabellenplatz 16 und steigt nicht ab, weil Dortmund bereits vorher die Lizenz entzogen wurde. Gleichzeitig bzw. nicht ganz gleichzeitig macht Bayern in Stuttgart in der 93. Minute durch einen geschenkten Handelfmeter den 1:0-Sieg perfekt - und gewinnt die Meisterschaft wegen des besseren Torverhältnisses. Schalke hatte bereits auf dem Rasen der Arena gefeiert.

Straub räumte ein, er wolle sich auch diese Version noch einmal "durch den Kopf gehen lassen. Wir sind ja schon mal ganz gut mit sowas ähnlichem gefahren." Oh ja, und was war das herrlich damals, anno 2001...

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ich habe Euch immer gern gelesen, aber wenn das jetzt zum Bayernfanclub mutiert, bin ich weg!

Anonym hat gesagt…

...sehe ich genauso. Hier ging es doch immer um VfLs und nicht um FCs oder? Als nächstes kommt noch ein Lob auf Köln oder was?!

Anonym hat gesagt…

Ihr ward mal so sympathisch und dann das... Ein Jammer.

Euer Ex-Leser,
Franz

Anonym hat gesagt…

SCHALKE RULEZ!