Montag, 5. November 2007

wenn ich mal kurz zwischendurch schwärmen darf

Was ein Tor. Was ein Tor! WAS EIN TOR! WAAAAASSSSS EIN TOOOOOOOOOOOR!

Danke, Oli! Kaum zurück im Sendegebiet vom DSF macht Fußballschauen wieder richtig Spaß.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Welches? Das erste, weil geil? Oder das zweite, weil noch wichtiger?

Pele Wollitz auf der Tribüne getroffen. Ist wahrscheinlich für den Sieg gegen Köln ngeladn worden :-)

Jan

Anonym hat gesagt…

ei e