Montag, 25. Juli 2005

in eigener sache #7: neuwahl erfolgreich

Martin ist neuer alleiniger Chefredakteur des VfLog. Die Neuwahl war den besonderen Herausforderungen der globalisierten Welt geschuldet. Herzlichen Glückwunsch!

Das Abstimmungs-Ergebnis im Detail:
Abgegebene Stimmen: 2
Zierold: 1
Enthaltungen: 1
Gizinski: 0

Kommentare:

Garfield hat gesagt…

Herzlichen Glückwunsch an den neuen Chefredakteur und ich hoffe, das die Arbeit trotz der völlig veränderten Personalstruktur kontinuierlich fortgesetzt ! Aber, by the way, müssen wir befürchten, das auch die Bundestagswahl jetzt um genau einen Monat nach vorne geschoben wird ?

markus hat gesagt…

Nicht das die SPD hier noch mit ihrer "BlogArmee", mit dem Fussball nicht ganz fernem Namen RoteWahlmannschaft einen Putsch-Versuch startet.

Die Rote Wahlmannschaft ist eine Gemeinschaft aus Menschen, die aktiv für den Erhalt des Vflogs, soziale Sicherheit und sozialen Frieden eintreten wollen. Die Vertrauen ins Vflog haben. Die wollen, dass Gerhard Schröder Chefredakteur wird.

Was in 6 Monaten Maik-Martin verschleppt worden ist, wird die SPD mit Gerhard Schröder anpacken und auflösen. Deutschland wird bald auf einen guten Pfad zurückkehren.

Rot ist besser! Daten und Fakten

Maik/Martin schaden Deutschland

Wir werden dir viele Möglichkeiten geben, deine Meinung, deine Motivation, deine Interessen und Ideen in den Wahlkampf einzubringen und deine Mitmenschen zu überzeugen. Die Mitgliedschaft in der Roten Wahlmannschaft ist unverbindlich und kostenlos. Registriere dich jetzt auf dieser Webseite und du erhältst Zugang zu deinem persönlichen Kampagnenprofil, in dem wir dir konkrete Aufgabe, Arbeitshilfen und Hintergrundinformationen zur Verfügung stellen.

markus hat gesagt…

Fuer denWahlkampf gibt es ansonsten hier weitere Anregungen:

Wahlkampfthemen