Dienstag, 21. März 2006

qual-ität

Nein, auch heute schreiben wir nichts übers Stuttgartspiel. Ein Punkt aus einem mediokren Kick, das ist ok. Punkt. Also was anderes: In Borussias Reihen stehen im Moment 6 (in Worten: sechs! buchstabiert: S-E-C-H-S) Nationalspieler. Jetzt mal ohne recherchieren und so: Überrascht? Könntet Ihr alle nennen?

Ich schon:
Marcell Jansen
Oliver Neuville
Kasey Keller
Eugen Polanski
Nando Rafael
Marvin Compper

Und da sind Hochkaräter wie Bögelund noch nicht dabei. Borussia hat keinen schlechten Kader. Borussia spielt nur schlechten Fußball. Dafür recht erfolgreich. Freue sich, wer mag.

1 Kommentar:

Markus hat gesagt…

Manchmal ist Fussball schon recht komisch, oder?